Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
zurück zur Übersicht
28.08.2017

ContiTrailAttack 2 bekommt Praxis-Tipp

Hannover/Korbach, 28. August 2017. Zwischenbilanz beim MOTORRAD-Dauertest der im letzten Jahr neu vorgestellten Honda Africa Twin: Nach 39.000 von angepeilten 50.000 Testkilometern zogen die Redakteure ein erstes Fazit. In Sachen Fahrwerk fiel dabei der ContiTrailAttack 2 positiv auf, der 16.000 Kilometer lang überzeugenden Grip lieferte.

"Sofort baut der Conti enormes Vertrauen auf. Erstklassige Rückmeldung und ein neutrales Fahrverhalten charakterisieren den Trail Attack 2. Auch beim Handling gibt er eine prima Figur ab und liefert bis in tiefste Schräglagen ein gutes Gefühl", lobt die Testcrew. Von insgesamt neun vorgestellten Bereifungsalternativen für das Fernreise-Motorrad erhielten lediglich drei das Prädikat "Praxis-Tipp" – eins davon ging an den Korbacher Dauerbrenner.

Ebenfalls eine tadellose Vorstellung lieferte der Klassik-Rennreifen ContiRoadAttack 2 CR ab. Der 18-zöllige Sportgummi überzeugte das Team des Fastbike-Magazins, Ausgabe September bis November 2017, bedingungslos: "In den Startfeldern der Classic-Rennserien hat der ContiRoadAttack 2CR seinen festen Platz, und das zurecht: Satter Grip, hohes Feedback und müheloses Handling verleihen so manchem 18-Zoll-Klassiker das Fahrverhalten eines aktuellen Superbikes."

Informationen zum kompletten Continental-Motorradreifen-Programm unter conti-moto.de.
 

zurück zur Übersicht

-->