Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
zurück zur Übersicht
30.11.2017

Motorrad-Fachhandel: Bestnoten für Continental

Über 500 Motorradhändler stimmten über "Best Brands 2017" ab / Platz 2 für Continental in der Kategorie "Motorradreifen" / Produktqualität, technischer Support und Service im Fokus

Hannover/Korbach, 30. November 2017. Zum ersten Mal in den „Charts“ und direkt auf Platz zwei katapultiert: Motorradreifen von Continental genießen nicht nur bei Kunden, sondern auch im Fachhandel hohes Ansehen. Zwischen Platz eins, zwei und drei hatte es in der Top 3 ein rasantes Kopf-an-Kopf-Rennen mit jeweils nur 0,1 Punkten Abstand gegeben. Ende November nahm Marketing-Chef „Spyro“ Spyridon Spyridonu in Würzburg die Auszeichnung entgegen. Anlass war die 8. „Fachtagung bike und business“ des Verlags Vogel Business Media.

In einer breit angelegten Befragung hatte das Branchen-Magazin Bike und Business von Juli bis September dieses Jahres 515 Fachhändler zur Qualität ihrer Lieferanten und deren Produkte interviewt. Im Fokus standen unter anderem Produktqualität, technischer Support und Service für die Händler. Unterstützung hatte der Verlag vom Umfragespezialisten DataM Services, dem Internet-Marktplatz mobile.de und der Santander Consumer Bank.

„Spyro“ Spyridonu bedankte sich in Würzburg persönlich für die Auszeichnung und nutzte die Gelegenheit, dem Reifenfachhandel für die konstruktive Zusammenarbeit und dem Vogel Business Media Verlag für die begehrte Auszeichnung und die gelungene Fachtagung zu danken. „Wir haben eine starke Kette geschmiedet, deren einzelne Glieder zuverlässig stabil sind“, freute sich der Marketing-Chef für Continental- Motorradreifen.

Bewertungen gab es außerdem in den Kategorien „Motorräder Volumen“, „Motorräder Nische“, „Motorroller“, „Quad/ATV“, „Zubehör/Verschleißteile“, „Bekleidung“, „Helme“, „Werkstattausrüstung/-technik“, „Öl“ und „Reifenhändler“.

zurück zur Übersicht

-->